×
×

Achtung der Internet Explorer 8 wird nicht unterstützt.

Aktualisieren Sie auf einen aktuelle Version.

×

Fundstellen

×
  • Groß. Stadt. Jäger. Der neue CLA Shooting Brake.
  • Der neue GLA. Freiheit ist ansteckend.
  • Der CLA. Ungezähmt.
  • Das Beste kennt keine Alternative. Die neue C-Klasse.
  • Die neue V-Klasse. Lebensgröße.

 

Der neue GLA.

Progressiv beim Design, souverän im Alltag und mobil auch abseits befestigter Straßen: Als Wanderer zwischen den automobilen Welten meistert der GLA leichtfüßig alle Hürden des Alltags und ist gleichzeitig robust genug für die kleinen Fluchten zwischendurch.

 

Der erste Mercedes-Benz im schnell wachsenden Segment der kompakten SUV ist handlich in der Stadt, spritzig auf Land- und Passstraßen sowie dynamisch und effizient auf der Autobahn. Die hochwertige und mit viel Liebe zum Detail entwickelte Ausstattung sowie der flexible Innenraum positionieren den GLA klar als kompaktes Premium-SUV.

Als erstes Mercedes SUV verfügt der GLA auf Wunsch über die neue Generation des Allradsystems 4MATIC mit vollvariabler Momentenverteilung.

Mit den drei Lines „Style“, „Urban“ und „AMG Line“, dem „Night-Paket“ und dem „Exklusiv-Paket“ sowie weiteren Sonderausstattungen lässt sich der GLA nahezu beliebig individualisieren.

 

Sinnliche Klarheit als Ausdruck modernen Luxus – das steht im Fokus der Designer und ist die Designphilosophie von Mercedes-Benz. Ziel ist es, klare Formen und glatte Flächen zu erzeugen, die Hightech inszenieren und zugleich eine emotionale Metaebene haben. Die sinnliche Klarheit spiegelt sich in den drei Design-Kernwerten Tradition, Emotion und Progression wider. Diese bilden den Leitstern und sind je nach Modell unterschiedlich akzentuiert. Mercedes-Benz spannt den Bogen der Moderne zur Avantgarde, von der Tradition zur Progression. Jede Baureihe spielt eine zugewiesene Rolle und hat einen ganz bestimmten Charakter, abhängig von den Attributen, die im Fokus des Designs stehen. Und dennoch ist ein Mercedes-Benz stets als Mercedes-Benz erkennbar. Denn neben stilistischen Neuentwicklungen schöpfen die Designer im Sinne lebendiger Tradition aus einem „Gen-Pool“ markentypischer Stilelemente.

 

 

Das starke und souveräne Erscheinungsbild des Exterieurs setzt sich im Interieur konsequent fort. Hinzu kommt eine besonders hohe Wertanmutung, die über die Formensprache, die Auswahl und die Kombinationsmöglichkeit der hochwertigen Materialien erreicht wird. Die starke Horizontalbetonung, das dynamische Design und die faszinierenden Designelemente sind weitere hochwertige Merkmale. Gleiches gilt für die hohe Präzision bei Fugen und Spaltmaßen.

 

Mit dem neuen GLA erweitert Mercedes-Benz seine erfolgreiche SUV-Familie um ein neues Mitglied. Das kompakte Modell interpretiert den SUV-Gedanken neu und auf zeitgemäße Weise. Denn der GLA ist weniger hochbeinig und wuchtig als bisherige SUV und fügt sich daher perfekt in den Alltag urbaner Menschen ein. Zugleich ermöglicht der optionale Allradantrieb 4MATIC im Verbund mit der robusten Karosseriestruktur und dem variablen Raumkonzept eine Menge Freizeitspaß. Motto: Raus aus dem Alltag. Unwegsames Terrain – Strand, loser Untergrund, unbefestigte Anstiege – stellt für den GLA kein Hindernis dar.

Progressiv beim Design, souverän im Alltag.

 

Mercedes-Benz bietet den GLA auf Wunsch mit einer neuen Generation des Allradsystems 4MATIC mit einer vollvariablen Momenten­verteilung an. Dieser Allradantrieb zeichnet sich durch hohe Traktionsreserven und ausgezeichnete Agilität bei bester Fahrsicherheit und Energieeffizienz aus.

 


Quelle: Daimler AG